Erwachsene

Die Erstberatung

In der Regel können in jedem Alter Zahnfehlstellungen korrigiert werden, wenn Ihre Zähne und der Kieferknochen gesund sind. Nicht nur die Ästhetik steht im Vordergrund, sondern auch die richtige Funktion der Zähne.

Bei Ihrer Erstberatung wird Ihr Gebiss auf Zahn- und Kieferfehlstellungen sowie auf vorhandene Kiefergelenkprobleme ausführlich untersucht.

Über die Therapiewege und die Behandlungskosten beraten wir Sie im Rahmen der Erstberatung anschließend ausführlich.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Behandlungstermin:

Feste Zahnspange – Keramikbrackets

Feste Zahnspange

Durchsichtige Brackets sowie weiße Drähte sind gute Alternativen, um die kieferorthopädische Behandlung mit Hilfe einer festsitzenden Zahnspange, die auf den Außenflächen der Zähne befestigt wird, relativ diskret durchzuführen.

Keramikbrackets

Lingualtechnik

Bei der Lingualtechnik handelt es sich um eine festsitzende Zahnspange (Brackets), die auf der Zahninnenseite befestigt wird und dadurch nahezu unsichtbar von außen ist. Durch individuell vorgefertigte Drähte (Bögen) werden die Zähne in die richtige Zielposition bewegt.

Aligner-Invisalign

Aligner (Schienen) sind dünne transparente Kunststofffolien, die in Serie eine voll individualisierte Behandlungsinformation enthalten. Diese herausnehmbaren Schienen sind im Mund kaum sichtbar und sehr komfortabel.

Die Schienen werden in der Regel alle 2 Wochen - nach Feststellung der Behandlungsfortschritte - gewechselt und bewirken die gewünschte Zahnbewegung.

Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen oder wünschen einen Behandlungstermin:

Kieferorthopädische Praxis
Dr. med. dent. Benjamin Axelrad

Wilmersdorf

Blissestraße 6
10713 Berlin​

Telefon: 030 82706493-4
Fax: 030 82706495
E-Mail: kfo.axelrad@t-online.de

​privat und alle Kassen

Prenzlauer Berg

Schönhauser Allee 75
10439 Berlin

Telefon: 030 40574640-41
Fax: 030 40574642
E-Mail: axelrad@web.de

privat und alle Kassen

© 2019 Dr. Benjamin Axelrad
Impressum | Datenschutz